Manuel Isopp gewinnt das „Up Hill Race“ in Rohr im Gebirge in Niederösterreich

Manuel Isopp war vergangenes Wochenende am Samstag, den 4. März beim „Up Hill Race“ in Rohr im Gebirge in Niederösterreich am Start.
Der Strassburger startete mit seiner Huski, in der Klasse über 300 Kubik. Die 500m lange, steile Schipiste war auf Zeit zu bewältigen. Dabei kam Manuel unter die besten Fünf und zog somit in das Finale ein.

Das Finale war durch den aufgeweichten Schnee fast unfahrbar. Manuel konnte durch eine gute Linien-Wahl und seiner guten Technik als Erster das Ziel erreichen. Gratulation den frisch gebackenen Sieger!